Anreise

Lage

Das Festivalgelände liegt etwas außerhalb des Ortes 50226 Frechen-Grefrath an der Kieswerkstraße. Seid ihr dort angekommen, so ist der weitere Weg ausgeschildert.

Anreise mit dem Auto

Für alle, die mit dem Auto anreisen ist es empfehlenswert, mit einem Navi nach GPS-Koordinaten zu fahren. Die Koordinaten sind: 50.885743 Breitengrad und 6.763114 Längengrad.

Falls euer Navi keine Koordinaten akzeptiert, ist die Kieswerkstraße in 50226 Frechen die nächste real existierende Adresse. Die Kieswerkstraße ist eine Waldstraße, die die B264 mit der L277 verbindet. Die einzige Abbiegung auf der gesamten Strecke leitet euch direkt zu den Parkflächen des Festivals.

Von der Autobahn zum Festival:

A1 bis Ausfahrt 105 Gleuel fahren. Der Beschilderung Richtung Frechen, B264 folgen. Links auf die B264 abbiegen und dieser etwa 2 km folgen. Rechts auf die Kieswerkstraße abbiegen. Der Straße etwa 1 km durch den Wald folgen. In die erste asphaltierte Straße links abbiegen. Diese endet unmittelbar bei den Parkflächen des Festivals.

A61 bis Ausfahrt 21 Türnich fahren. Der B264 ca. 2 km folgen. Am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung Frechen nehmen. Nach der Westfalen-Tankstelle den ersten Linksabbieger nehmen und in die Kieswerkstraße abbiegen. Der Straße etwa 1 km durch den Wald folgen. In die erste asphaltierte Straße links abbiegen. Diese endet unmittelbar bei den Parkflächen des Festivals./

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Buslinien 976, 960 und 964 bringen euch nach Frechen-Grefrath. Die Bushaltestelle heißt "Grefrath". Die Busse sind angebunden an den Horremer S-Bahn- und Regio-Bahnhof und an die Straßenbahnlinie 7 (Frechen-Benzelrath). In Grefrath angekommen, folgt ihr den Festivalschildern und erreicht so das Festivalgelände.

Shuttle-Busse

Zwei Shuttle-Linien!

Wir haben dieses Jahr wieder den Shuttle-Bus, der von der Haltestelle Benzelrath, Linie 7, bis zum Trafo-Gelände fährt. Somit braucht ihr nicht zwingend mit dem Auto anreisen.

Solltet ihr doch mit einem Auto anreisen, haben wir dieses Jahr die Neuerung, dass wir Parkplätze auf dem Gelände der RWE in 50226 Frechen-Habbelrath, Frechenerstraße 12 zur Verfügung gestellt bekommen haben. Statt lange Wege zu eurem Fahrzeug zu Fuß laufen zu müssen, werdet ihr von dort aus mit dem Shuttle zur Trafo gebracht.

Hintergrund ist, dass wir die Parkplatz Situation am Seitenstreifen massiv entschärfen müssen.

Kostenlos

Dieser Service ist für euch komplett kostenlos. Nutzt ihn, damit wir nicht unnötig Kosten auf uns genommen haben!!

Ihr dürft natürlich gerne dem Fahrer oder an der Kasse etwas für die Fahrt geben. 😉

Wohnwagen, Wohnmobile und alle die im Fahrzeug schlafen, können weiterhin die Seitenstreifen nutzen.

Lageplan